Home   Kontakt    
Anreise    
  ALMHÄUSL   PREISE & ANGEBOTE
  •   RUHPOLDING & REGION
                   
    RUHPOLDING & REGION
    Sommerurlaub
    Winterurlaub
     
      Ruhpolding & Region   Sommerurlaub   Winterurlaub  
      Ruhpolding & Region   Sommerurlaub   Winterurlaub  
      Bitte Platz nehmen im Natur- kino Ruhpolding. Es gibt viel zum Schauen & Staunen.   Berge, Wiesen & Wasser. Man muss nicht wegfliegen, um zu sich zu finden.   Wintersport ist so vielfältig, wie das Gelände ringsum. Alles ist möglich & machbar.  
                   
  • SERVICE  
                   
    SERVICE
    FOTOREISE
     
     
      Fotoreise Ruhpolding   Website Hartmut Pönitz   Webcam Sichernaualm  
      Fotoreise Ruhpolding   Website Hartmut Pönitz   Webcam Sichernaualm  
      Indian Summer in "Klein-Kanada" mit Hartmut Pönitz. Vom 23.10. bis 29.10.2016   Die Homepage unseres Fotografen  mit noch mehr Fotos aus dem Chiemgau.   Neugierig auf´s aktuelle Wetter in Ruhpolding? Live von der Hörndlwand!  
                   
TELEFON: +49.8663.5739


FOTOREISE RUHPOLDING

INDIAN SUMMER IN »KLEIN-KANADA«


Das »Zeichnen-mit-Licht« üben- im »Naturkino« Ruhpolding .


Vom 22.10. bis 28.10.2017 veranstaltet unser Fotograf & Webdesigner
Hartmut Pönitz eine Fotoreise nach Ruhpolding, bei der reichlich geboten wird.
     Die Schulungen finden im Steinbach-Hotel statt, Sie dürfen aber trotzdem gerne daran teilnehmen, wenn Sie bei uns auf dem Hof wohnen. Sie zahlen dann nur den anteiligen Preis für Seminar & fotografische Reiseleitung.


Das »Naturkino« Ruhpolding wurde in der 60er Jahren, als »Klein-Kanada« beworben.
Völlig zu Recht! Neben grandioser Berg-& Seenwelt in unmittelbarer Nähe- mehrere Gipfel sind per Gondel erreichbar- finden sich rund um den Chiemsee, in Salzburg, im Berchtesgadener Land und auf den Almen mehr Motive und Aufgabenstellungen als Frau und Mann in einer Woche genießen können.
     Fotografie bedeutet auch Entschleunigung, ein gewisses Urlaubsflair soll nicht zu kurz kommen.


Einige Highlights:

  • Dämmerungs-und Sternenfotografie auf einem der umliegenden Gipfel mit Übernachtung im Gasthaus.
  • Foto-Besuch der Whisky-Brennerei Slyrs am Schliersee
  • Sportaufnahmen im Biathlonzentrum
  • Eventuell Luftaufnahmen in kleinen Maschinen
  • Im Hotel: Menschen bei der Arbeit, Blitzen in engen Räumen, Food-Fotografie

Im Oktober spielt uns bei all unseren Unternehmungen die Tatsache in die Karten, dass wir uns in der  Nachsaison befinden, was die Tourismussituation deutlich entspannt.
Mit etwas Glück liefern die Farben des Indian Summers in Kombination mit klarer Fön-Luft die Zutaten für traumhafte Aufnahmen.


„Willst Du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“
Als hätte Goethe auch schon fotografiert.

 

DATUM / ZEITRAUM

So., 22.10.2017 - Sa., 28.10.2017
 

REFERENTEN

Hartmut Pönitz, Klaus Stange & Christian Horn
 

VERANSTALTUNGSORT

Oberbayern – Steinbach-Hotel in Ruhpolding, Maiergschwendter Str. 8-10a


»Basislager« wird das Vier-Sterne-Steinbach-Hotel in Ruhpolding sein. Es liegt idyllisch am Fuße des Westernbergs, der im Oktober und Mai selbst ein Top-Motiv darstellt.

Vom Hotel aus nehmen wir die Höhepunkte der Region unter die Räder bzw. werden sie zu Fuß erkunden. Sie lernen in dieser spannenden Landschaft die unterschiedlichsten Facetten der Fotografie und des Filmens kennen. Am Abend diskutieren wir die Ergebnisse gemeinsam oder im Einzelcoaching und üben in den Workshops den Arbeitsablauf von der Kamera zum fertigen Bild/Video.

In gemütlicher Runde wird Reiseleiter Hartmut Pönitz die nächste Tagestour vorstellen, Foto-Aufgaben anbieten, Tipps zur Umsetzung vorschlagen- alles auf freiwilliger Basis- und die eine oder andere Anekdote zur Historie und über Land & Leute erzählt. Hartmut kennt die Region sehr gut aus Sicht des professionellen Fotografen und weil er in Ruhpolding lebt! Wenn er nicht gerade in England, Schottland oder Weitwegistan unterwegs ist.
 
Mit Klaus Stange und Christan Horn wird die Tour von zwei weiteren erfahrenen, professionellen Medienproduzenten und Fotografen begleitet, die während der gesamten Zeit für Fragen und Lösungen ansprechbar sind.

 

 

WOMIT BESCHÄFTIGEN WIR UNS IN DEN 5 TAGEN ?

1. Fotografische Inhalte:

-Geschichte der Fotografie und ihre Bedeutung heute
-Warum Fotografie überhaupt nix mit dem Wetter zu tun hat
-Bildsprache, Kreativität und Improvisation
-Reduktion auf Wesentliches; SW-Fotografie
-Schärfe-Unschärfe in der Bildgestaltung
-Geschichten erzählen
-Unterstützende Tricks, die helfen, aus wenig viel zu machen
wie z.B. künstliche Spiegelungen, künstliche Strahlen etc.

 

2. Techniken:

-Zeitraffer mit dem Fotoapparat
-Landschaftsfotografie
-Langzeitbelichtungen mit ND-Filtern
-Makrofotografie
-Stitching, also mehrzeilige Panoramen aus
vielen einzelnen Bildern zusammensetzen
-Videofilmen mit DSLR-Kameras
-Bildbearbeitung und Optimierung mit Adobe Lightroom und Adobe Photoshop  
-Langzeitbelichtung    
 

3. Verwendete Programme: 

-Adobe Photoshop CS6
-Adobe Photoshop Lightroom
-LRTimelapse
-PT Gui (Panoramasoftware)
-Autopano (Panoramasoftware)
-HDR Efex Pro (HDR-Software)
-Photomatix (HDR-Software)
-Silver Efex Pro (S/W-Bearbeitung)

(Änderungen sind durchaus möglich)


UNTERBRINGUNG

Sie dürfen gerne eine Ferienwohnung bei uns auf dem Ramslerhof beziehen.
Zum Fotografieren und für die Schulungen treffen Sie dann die weiteren Kursteilnehmern im Steinbach-Hotel.

Für Ihre Verpflegung tagsüber müssen Sie in dem Fall selbst sorgen.

 

Informationen über mitzunehmende Technik erhalten alle Teilnehmer frühzeitig.

 

ANREISE

Die Anreise erfolgt individuell. Die nächsten Flughäfen befinden sich in München (1,5h) und Salzburg (0,5h).

 

KOSTEN

Die 5-tägige fotografische Reiseleitung mit Schulungen im Steinbach-Hotel kosten für Teilnehmer, die bei uns auf dem Ramslerhof wohnen:

Euro 620,- pro Person inkl. Mwst., Kurtaxe und diverser Eintrittsgelder.

(nicht fotografierende Begleitpersonen bitte anfragen!)

Ihr Ansprechpartner ist Hartmut Pönitz: 0177-6134500.


Darüber hinaus fallen pro Person folgende Kosten an:

  • Anreise (Flug, Auto)
  • Eventuell anteilige Benzinkosten vor Ort
  • Anteilige Kosten bei Rundflug


Detaillierte Informationen zu Flugverbindungen, individueller  Anreise, Versicherungen, Mietwagen usw. werden den Teilnehmern frühzeitig mitgeteilt.







Diese Webseite verwendet Cookies um sie nutzerfreundlich zu machen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung! OK,verstanden